Schröpftherapie: 

 

Schröpfen hat seinen Ursprung in der Traditionellen Chinesischen Medizin und ist ein klassisches Ausleitungsverfahren. Das Schröpfen ist eine Therapieform die das Ziel verfolgt, Blockaden  und Verspannungen aufzulösen, und Selbstheilungskräfte anzuregen.

Das Schröpfen erfolgt hauptsächlich am Rücken. Es werden spezifische Energiepunkte ausgewählt  um Meridiane auszugleichen.

Es wird trockenes und blutiges Schröpfen unterschieden

Beim trockenen Schröpfen wird auf bestimmte Verspannungspunkte mittels Schröpfgläsern ein Unterdruck erzielt und dieser über eine Weile gehalten

 

Beim blutigen Schröpfen wird mit einer Lanzette sehr schnell kleine Stiche vorgenommen und sofort ein Unterdruck mittels Schröpfglas erzeugt und dies über eine Weile geahlten..

 

Einsatz  und Anwendung:

starken Muskelverspannungen,

Bluthochdruck 

Entschlackung

Ischialgie

Migräne

Rückenschmerzen

 

Blutegeltherapie

Im Ayurveda wird die Blutegeltherapie zu einen der wichtigsten Ausleitungsverfahren und zur Reinigung des Blutes eingesetzt.

Die Wirkung :

Kleiner Aderlass (Blutentnahme)  an einer spezifischen Stelle  des Schmerzes

Die Substanzen des  Speichels des Egels  Hirudin Cortisonähnliche Wirkung und viele Enzyme die durch den biss abgegeben

Entzündungen, Schwellungen  und Schmerzzustände können sich abbauen.

 

naturheilkundlichen Behandlung  bei:

Arthrose / Gicht

Krampfadern

Hämorrhoiden

Rheuma

Schmerzen

Tennisarm

Tinnitus etc.

Naturheilzentrum Ayurveda

 

Praxis Oberhausen

Carmen Ploch

Bogenstrasse 88

46045 Oberhausen

Telefon: 0208 77 87 286

epost@ayourwell.de

 

Praxis Kalkar

Carmen Ploch
Geranienstr. 7, 47546 KalkarNiedermörmter

Telefon: 02824 9499281

info@naturheilpraxis-kalkar.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis & Ayurveda